News

Halteverbot Ahornweg

Die Ortsgemeinde Rengsdorf möchte auf eine Anordnung zur Errichtung von Verkehrszeichen hinweisen. Der Winterdienst in Rengsdorf wird durch die Gemeindearbeiter der Ortsgemeinde in freiwilliger Leistung durchgeführt. Hierbei kommt es immer wieder zu Beeinträchtigungen oder zu Behinderung für die Streufahrzeuge.

Nach Anhörung der Polizeiinspektion Straßenhaus wird durch die Verbandsgemeinde-verwaltung Rengsdorf als Ordnungsbehörde aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Verkehrs sowie insbesondere zur Aufrechterhaltung des Winterdienstes im "Ahornweg" folgende verkehrspolizeiliche Anordnung erlassen:
Für die Zeit vom 01.12. bis 31.03. des Folgejahres werden aus Gründen der Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs gem. § 45 Abs. 1 bis 3 Straßenverkehrsordnung (StVO) in Verbindung mit § 5 Abs. 1 Nr. 1 der Landesverordnung über Zuständigkeiten auf dem Gebiet des Straßenverkehrsrechts, die Aufstellung von Verkehrszeichen 283 sowie 283-10 und 283-20 im Ahornweg Höhe Haus-Nr. 5 und Nr. 7 sowie im Bereich Haus-Nr. 8, angeordnet.

Die Regelung kann jederzeit widerrufen oder je nach Witterungsbedingungen geändert werden. Die Verkehrszeichen werden durch die Ortsgemeinde aufgestellt und entfernt. Ein entsprechender Verkehrszeichenplan kann bei der Ortspolizeibehörde oder dem Ortsbürgermeister eingesehen werden.

Wir bitten um Verständnis, trägt diese Maßnahme doch zur Sicherheit aller dort am Straßenverkehr teilnehmenden Personen und Fahrzeug bei.
Vielen Dank!

Haben Sie Fragen zu dieser Information?

Dann wenden Sie sich einfach an die Ortsgemeinde Rengsdorf unter der Nummer 02634-2341

Ihr Ortsbürgermeister Christian Robenek

Zurück zur Startseite

Das Freibad Rengsdorf

Im Rengsdorf Freibad inmitten wunderschöner Natur gelegen findet jeder Badefreund etwas nach seinem Geschmack.

Mehr lesen

Sehenswertes in Rengsdorf

In und rund um die Ortsgemeinde Rengsdorf gibt es viele Sehenswürdigkeiten.

Mehr lesen

1150 Jahre Rengsdorf

Rengsdorf kann auf eine lange Geschichte zurückblicken.

Mehr lesen